ATMAWorks® – Autopoiese

autopoieseAutopoiese – Aktivierung der Ich-Entwicklung und systemische Arbeit mit eigenen Persönlichkeits – aspekten

Wenn wir von einer Autopoiese sprechen und in dieser Art und Weise arbeiten, beziehen wir uns auf den ursprünglichen Wortstamm dieses Begriffes aus dem Altgriechischen (autos =„selbst“ und poiein = „schaffen, bauen“). Hiermit ist der Prozess der Selbsterschaffung und – erhaltung eines Systems bzw. eines Menschen gemeint.

Wir arbeiten hier mit den einzelnen Persönlichkeitsanteilen eines Klienten und ihrer Beziehung zueinander im systemischen Feld. Dadurch zeigen sich die Elemente, welche die persönliche Entwicklung behindern genauso wie auch die Elemente, die als Kraft gebende Aspekte die eigene Persönlichkeit stärken und nähren.

Das eigene System der Person erfährt während der Arbeit eine neue konstruktive Ordnung, sodass der Klient Lösungsschritte erkennt und seinem Alltag neu und kraftvoll begegnen kann.
Auch dieser Prozess wird, wenn nötig, durch die gezielte Anwendung entsprechender Pflanzen bzw. durch das Verräuchern einer homöopathischen Arznei unterstützt.

Anmeldung

Die aktuellen Aufstellungstermine finden sie hier.

Wenn Sie sich als Klient/in für eine Aufstellung anmelden möchten, bitten wir Sie, uns zunächst eine Mail zu schreiben, damit wir gemeinsam einen passenden Termin finden können.

Mit Rückerhalt der schriftlichen Anmeldung ist der Aufstellungsplatz verbindlich für sie reserviert.

Anmeldung über Ute Stetter

Tel.: 08191-29560

Fax: 08191-29596

Mail: atmainstitut@live.de

Anmeldung Aufstellungsarbeit